Händeschütteln

Aktuelle Informationen zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen (COVID-19) Mehr erfahren

Innovationshunger im Vertrieb systematisch implementieren

Ihr Nutzen

Jegliche Ausrichtungen und Anstrengungen erfolgreichen Unternehmertums basieren auf Veränderung und Weiterentwicklung. Sich Weiterentwicklung zu verschließen hat in der Regel Wettbewerbsnachteile und Reputationsschädigung zu Folge. Weiterentwicklung findet in Teilaspekten der Arbeit statt, kann jedoch auch als Innovation sichtbar werden.

Innovation lediglich auf die traditionellen Unternehmensbereiche zu reduzieren erlaubt den Schluss, dass Stillstand in anderen Verantwortungsbereichen toleriert werden kann. Hierzu zählen somit auch die Gruppen und Personen mit intensivem Kundenkontakt, wie Vertrieb und Beschaffung, in denen Innovation häufig mit Adaption gleichgestellt wird.

Innovation erfordert Offenheit, definierte Ziele auf andere Weise zu erreichen als bisher. Sie stellt zurecht eigene Horizonte infrage und fordert die Akzeptanz von Unsicherheit und physischem und psychischem Fleiß. Innovation versetzt Gruppen und Personen in kraftvolle, positive Alarmstimmung und erzeugt Beteiligung und Motivation.

Die Teilnehmenden dieses Trainings kennen die Relevanz von Innovation im Vertrieb und erlernen Techniken der Steigerung von Innovationshunger und Motivation. Sie verstehen ihre Rolle bezüglich Innovationsagilität und sind sich ihrer Außenwirkung und Vorbildfunktion bewusst. Teilnehmende entwickeln in diesem Training Innovationshunger.

Inhalte des Trainings

1. Grundlagen von Innovation und ihre Abgrenzungen
    - Traditionelle Arbeits- und Denkweisen im Vertrieb
    - Veränderungsrelevanz durch Weiterentwicklung von Makrotrends
    - Was Innovation von Adaption unterscheidet und warum beide wichtig sind
    - Der elementare unternehmerische Stellenwert von Innovation

2. Implementierung von Innovationen
    - Bedarfsanalysen, Potenzialanalysen, Marktanalysen, Aufwand-/ Nutzen-Analysen
    - Innovation als Auftrag der Unternehmensentwicklung verstehen
    - Innovationsmethodik, Implementierungsmethodik, Change-Management
    - Innovation im Vertrieb als Alleinstellungsmerkmal am Markt platzieren

3. Innovationshunger bei Mitarbeitern erzeugen
    - Motivationsmethodik, Empowerment, Ideenmanagement, Vorschlagswesen
    - Anreizfaktoren für Beteiligung von Mitarbeitern an Innovation definieren
    - „Innovationsbotschafter“ übernehmen Verantwortung für Neues
    - Think Tanks, Gap-labs, Hothouses, Zukunftswerkstätten, Ideation Slams

4. Innovationsenergie freisetzen, Willkür eindämmen
    - Innovationen unterstützen die Gesamtausrichtung von Unternehmen
    - Der einheitliche Weg von der Idee zur Implementierung
    - Geistige Agilität und Freiräume entfachen: Ergebnisoffenes Denken fördern
    - Horizonterweiterung durch Recherche und Reizung

Ziel des Trainings

Dieses Training hilft Ihnen,
- Innovation als inspirierende Notwendigkeit unternehmerischen Erfolges zu sehen.
- die Potenziale kollektiver Innovationskraft im Vertrieb kennenzulernen.
- sich praxisnahes Werkzeug der Innovationssteuerung zu erschließen.
- den eigenen Horizont infrage zu stellen und erweiternde Reize lieben zu lernen.
die Möglichkeiten der Beteiligung an der Unternehmenszukunft wahrzunehmen.
- Sicherheit, Wohlstand und Zukunftsperspektiven zu sichern.

Teilnehmerkreis

Mitarbeitende, Spezialistinnen und Spezialisten, Führungskräfte, Unternehmer*innen, Projektverantwortliche der Bereiche Kundenservice, Vertrieb, Beschaffung (Einkauf) und Personen im allgemeinen Kundenumgang.

Formular schließen

Buchungsanfrage

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Trainingsangebot und freuen uns über Ihre unverbindliche Anfrage.

10 Buchungsanfrage HuP

Trainingsdaten
Teilnehmerdaten

*Pflichtfelder, bitte ausfüllen

© 2021 farmersplace
Kontakt
Trainings
Inhouse
Referenzen
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!