Händeschütteln

Aktuelle Informationen zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen (COVID-19) Mehr erfahren

Netzwerken: Die große Kunst der unaufdringlichen Präsenz

Ihr Nutzen

Die richtigen Menschen zur richtigen Zeit für das passende Geschäft zu kennen, stellt die unbezahlbaren Zutaten erfolgreichen Unternehmertums dar. Sie mit lediglich geringem Aufwand unmittelbar nutzbar zu machen ist mehr als nur Glück - Das ist Können, das auf exzellenten Kontakten gründet und jederzeit seine Belastbarkeit beweisen kann.

Insbesondere in Kundenservice, Vertrieb und Beschaffung (Einkauf) sind gute Kontakte elementar. Sie herzustellen, zu pflegen, zu erweitern, zu differenzieren und untereinander zu verknüpfen erfordert Wissen, Aufwand, Interesse, Verbindlichkeit und kommunikative Kompetenz. Durch passgenaue Kenntnisse werden „Kontakte“ zu Netzwerken.

Netzwerke zu etablieren und optimal zu nutzen basiert auf der Kompetenz von Gruppen und ihren Mitgliedern: den Mitarbeitern und ihren Führungskräften. Netzwerke sind nur so ergiebig wie der Aufwand, den man in sie kontinuierlich investiert. Sie spiegeln das Engagement und die Kenntnisse desjenigen wider, der es für sich nutzbar machen möchte.

Die Teilnehmenden dieses Trainings erlernen eine Vielzahl von Methoden des Etablierens und Unterhaltens von Netzwerken. Sie wissen wie Netzwerke erweitert und genutzt werden ohne sie zu überreizen oder gar auszunutzen. Die Teilnehmenden können sich in Netzwerken kompetent aufhalten und sie geschäftlich nutzbar machen.

Inhalte des Trainings

1. Unterschiedliche Netzwerke erfordern unterschiedliches Verhalten
    - Das richtige Netzwerk finden oder bilden
    - Die Auswahl der Netzwerkteilnehmer steuern, befördern, eindämmen
    - Netzwerke durch eigene Themen beeinflussen und gezielt lenken
    - Das zielgruppenorientierte Verhalten in Netzwerken

2. Methoden der Netzwerketablierung, -pflege und-abwicklung
    - Die systematische Weiterentwicklung von „Ich melde mich wieder …“ etc..
    - Netzwerkbildung: Eindrucksvolle Kontaktaufnahmen
    - Bestandskundenpflege durch Gelassenheit und Verlässlichkeit
    - Aufwand-/ Nutzen-Analyse von bestehenden Netzwerken

3. Angemessenes Verhalten im Kundenkontakt / im Netzwerk
    - Gesprächstechniken, Gesprächsdramaturgie, Fragetechniken
    - Ergebnisorientierte Gesprächssteuerung durch situative Spontanität und Agilität
    - Aufrichtige Zuvorkommenheit gezielt einsetzen
    - Unpopuläre oder negative Nachrichten ohne Beziehungsschädigung vermitteln

4. Beziehungen dauerhaft festigen und zu Werten entwickeln
    - Das steuern der Kontaktpflege durch Primär- und Sekundäranliegen
    - Partnerschaftliches Verhalten in Wort-, Schrift- und Videokontakten
    - Beziehungen erweitern, Aufträge vergrößern, Nähe aufbauen
    - Kein Terminende ohne weitere Verabredungen

Ziel des Trainings

Dieses Training hilft Ihnen,
- bestehende Netzwerke auf ihre Qualität zu überprüfen und ggf. zu verändern.
- Ihre Netzwerkkompetenzen zu erweitern und Gelerntes erfolgreich anzuwenden.
- vorübergehende Kunden zu dauerhaften Partnern zu machen.
- Ihren Auftritt in Netzwerken zu stärken und bleibende Eindrücke zu hinterlassen.
- neue Netzwerke zu etablieren, zu steuern und geschäftlich zu nutzen.
stets informiert zu sein und dadurch Wettbewerbsvorteile zu generieren.

Teilnehmerkreis

Mitarbeitende, Spezialistinnen und Spezialisten, Führungskräfte, Unternehmer*innen, Projektverantwortliche der Bereiche Kundenservice, Vertrieb, Beschaffung (Einkauf) und Personen im allgemeinen Kundenumgang.

Formular schließen

Buchungsanfrage

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Trainingsangebot und freuen uns über Ihre unverbindliche Anfrage.

10 Buchungsanfrage HuP

Trainingsdaten
Teilnehmerdaten

*Pflichtfelder, bitte ausfüllen

© 2021 farmersplace
Kontakt
Trainings
Inhouse
Referenzen
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!