Händeschütteln

Aktuelle Informationen zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen (COVID-19) Mehr erfahren

Kunden in dauerhafte Win-win-Empfindungen versetzen

Ihr Nutzen

Dauerhaft erfolgreiche Unternehmungen haben in arbeitsreicher und zeitaufwendiger Kooperationsentwicklung Partnerschaften gebildet und intensiviert, die als Rückgrat prosperierender und zukunftsgewandter Ergebnisse bezeichnet werden dürfen. Kooperationen sind jedoch nur so lange wertvoll, wie sie beiderseitige Erfolge verzeichnen können.

Kunden erfolgreiche Kooperationen immer wieder vor Augen zu führen und detailreich und aussagekräftig zu untermauern, stellt die Grundlage der Möglichkeit dar, sie in dauerhafte Win-win-Empfindungen zu versetzen und somit als Geschäftspartner zum Erfolg zukünftiger, eigener Ergebnisse aktiv beitragen zu lassen.

Win-win-Empfinden dauerhaft, qualitativ hochwertig und nachvollziehbar zu erzeugen erfordert ausgeprägte Kenntnisse aller im Kundenkontakt tätigen Personen. Insbesondere Kommunikations- und Darstellungskompetenzen, sowie der Einsatz angemessener manipulativer Kenntnisse und persönlicher Kompetenzen sind von großer Wichtigkeit.

Die Teilnehmenden dieses Trainings erlernen was Win-win-Verhältnisse bedeuten und wodurch sie sichtbar werden. Sie können Kunden anhand eingeübter Techniken und Methoden beeinflussen und inspirierende Gespräche und Darstellungen mit hoher intrinsischer Motivation in der Praxis anwenden.

Inhalte des Trainings

1. Grundlagen von Beziehungen in unternehmerischen Verantwortungsfeldern
    - Beziehungstypen und die Rollen ihrer Beteiligten
    - Interessen unterschiedlicher Parteien und wie sie sichtbar werden
    - Die Erfüllung von Bedarf und Bedürfnis in Kundenservice und Vertrieb
    - Welche Komponenten Beziehungen unwiderstehlich erscheinen lässt

2. Aufrichtige, wertschätzende und belastbare Beziehungsentwicklung
    - Aktiv Vertrauen und Verlässlichkeit signalisieren, etablieren und implementieren
    - Wertebewusstes Auftreten mit Persönlichkeit
    - Sich unersetzbar machen: Der Kunde im Zentrum aller Handlungen
    - Kunden zu Partnern machen - Techniken zurückhaltender Präsenz

3. Diagnostische Methodik zur Interpretation von Erwartungshaltungen
    - Gesprächstechniken, Fragetechniken, Suggestionen, Provokationen
    - Durch das Einnehmen verschiedener Positionen Reaktionen hervorrufen
    - Dramaturgische Steuerung von Prozessen gezielt zur Diagnostik einsetzen
    - Schärfung der Interpretation durch Limitation und Separation

4. Kunden und Geschäftspartner in Win-win-Empfindungen versetzen
    - Persönliche Darstellungskompetenzen reflektieren und erweitern
    - Den positiven Wortschatz aktivieren und zielgerichtet im Kundenkontakt einsetzen
    - Optimismus, ergebnisorientiertes Handeln, Umsetzungswillen und Freude vorleben
    - Persönliche Kompetenz reflektieren, konditionieren und sichtbar machen

Ziel des Trainings

Dieses Training hilft Ihnen,
- Kunden dauerhaft leistungsfähiger und vertrauenswürdiger Partner zu sein.
- eigene Erfolge durch Kundenerfolge zu rechtfertigen.
- eigene Kompetenzen zu hinterfragen und weiterzuentwickeln.
- Erwartungshaltungen von Kunden zu kennen und ihnen kompetent zu begegnen.
- Freude im Umgang mit Kunden zu verspüren und sichtbar zu machen.
- den Kunden ins Zentrum allen Handelns zu bewegen.

Teilnehmerkreis

Mitarbeitende, Spezialistinnen und Spezialisten, Führungskräfte, Unternehmer*innen, Projektverantwortliche der Bereiche Kundenservice, Vertrieb, Beschaffung (Einkauf) und Personen im allgemeinen Kundenumgang.

Formular schließen

Buchungsanfrage

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Trainingsangebot und freuen uns über Ihre unverbindliche Anfrage.

10 Buchungsanfrage HuP

Trainingsdaten
Teilnehmerdaten

*Pflichtfelder, bitte ausfüllen

© 2021 farmersplace
Kontakt
Trainings
Inhouse
Referenzen
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!