Händeschütteln

Aktuelle Informationen zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen (COVID-19) Mehr erfahren

Beziehungsfestigung: Sich unersetzbar machen

Ihr Nutzen

Nachhaltiges Zusammenführen von Interessensparteien bildet die Grundlage aller dauerhaften Erfolge unternehmerischen Schaffens. Es beinhaltet auf dem Fundament ehrlichen Interesses an Kooperation und beiderseitigen Vorteilen, eine omnipräsente Fokussierung auf die Bedürfnisse von Partnern und deren situative Ausrichtung.

Um den Erwartungshaltungen von geschäftlichen Partnern jederzeit gerecht zu werden und sie idealerweise zu übertreffen, bedarf es einem Verständnis von Wirkung und Einflussnahme aller aktiv involvierten Beteiligten wachsender Beziehungen. Die Zufälligkeit angewandten Handwerkszeuges erscheint Partnern als gekonnt und attraktiv.

Einzelne Mitarbeitende, Teams und deren Führungskräfte erzeugen die Zufälligkeit und Leichtigkeit ihrer Außenwirkung durch fundiertes Wissen, intensive Selbstreflexion, gezielten Einsatz persönlicher Stärken, zielgruppenorientierte, kommunikative Gewandtheit und die Anwendung von stets messerscharfen Einsatzmitteln.

Einsatzmittel und Verhaltensweisen zu kennen, sie bedarfsgerecht auszuwählen und anzuwenden ist Grundlage der Pflege erfolgreicher und nachhaltiger Beziehungen. Die Teilnehmer dieses Trainings erlernen diese anhand vielfältiger Methodik und Übungsmöglichkeiten. Direktes Feedback festigt das Erlernte und eröffnet Entwicklungsoptionen.

Inhalte des Trainings

1. Grundlagen der Beziehungspflege: Was Beziehungen Substanz verleiht
    - Verschiedene Beziehungstypen und differierende Rollen verstehen
    - Interessen unterschiedlicher Beteiligter und wie sie sichtbar werden
    - Die Erfüllung von Bedarf und Bedürfnis in Kundenservice, Vertrieb, Beschaffung
    - Nachhaltige Beziehungsfestigung mit System

2. Aufrichtige, wertschätzende und belastbare Beziehungsentwicklung
    - Aktiv Vertrauen und Verlässlichkeit signalisieren, etablieren und implementieren
    - Wertebewusstes Auftreten mit Persönlichkeit
    - Sich unersetzbar machen: Der Kunde im Zentrum aller Handlungen
    - Kunden zu Partnern machen - Techniken zurückhaltender Präsenz

3. Kontinuierliche Kompetenzentwicklung im Kundenumgang
    - Positionierung, Gesprächstechniken, Gesprächsdramaturgie, Fragetechniken
    - Dem Kunden ein Partner werden: Spontanität und Agilität, Witz und Optimismus
    - Aufrichtige Zuvorkommenheit gezielt einsetzen
    - Authentizität als Stärkung von Beziehungen auf Augenhöhe

4. Beziehungen dauerhaft festigen und zu Werten entwickeln
    - Systematische Kontakt- und Netzwerkpflege durch gezielte Präsenzsteuerung
    - Partnerschaftliches Verhalten in Wort-, Schrift- und Videokontakten
    - Beziehungen erweitern, Aufträge vergrößern, Nähe aufbauen, unersetzbar sein
    - Wertebasierte Kooperation substanziell aufbauen, pflegen und weiterentwickeln

Ziel des Trainings

Dieses Training hilft Ihnen,
- den Umgang mit Kunden zu willkommener Gemeinsamkeit weiterzuentwickeln.
- Beziehungen mit Kunden zu festigen, sie zu steuern und nachhaltig zu nutzen.
- ausgewählte Kunden zu gern gesehenen Partnern zu machen.
- die eigenen Kompetenzen der Kundenpflege zu kennen und zu erweitern.
- situative Stärke im Kundenumgang sichtbar zu machen und stetig auszubauen.
nachhaltige Kundenerlebnisse zu schaffen.

Teilnehmerkreis

Mitarbeitende, Spezialistinnen und Spezialisten, Führungskräfte, Unternehmer*innen, Projektverantwortliche der Bereiche Kundenservice, Vertrieb, Beschaffung (Einkauf) und Personen im allgemeinen Kundenumgang.

Formular schließen

Buchungsanfrage

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Trainingsangebot und freuen uns über Ihre unverbindliche Anfrage.

10 Buchungsanfrage HuP

Trainingsdaten
Teilnehmerdaten

*Pflichtfelder, bitte ausfüllen

© 2021 farmersplace
Kontakt
Trainings
Inhouse
Referenzen
Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!